Französische Filmmusiknoten

Der französische Film spielte eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung und Etablierung des Mediums Film. In der frühen Stummfilmzeit errichteten französische Unternehmer in ganz Europa Kinos und Tochtergesellschaften zur Verbreitung ihrer Filme, die als richtungsweisend galten. Mehrere neue Stilrichtungen des Films gingen von Frankreich aus.

 

Die französischen Filmmusiknoten werden zeitlich in folgende Kapitel unterteilt:

Französische Filmmusiknoten 1928 - 1939,

Französische Filmmusiknoten 1940 - 1949 und

Französische Filmmusiknoten 1950 - 1959