Ländlicher Raum

Ländliche Räume kennzeichnen mit ihren Siedlungen und Kulturlandschaften das Bild der Heimat. Das Landschaftsbild des ländlichen Raums ist von Wiesen und Weiden, von Ackerfluren, von Wäldern, von Gebirgen, von Gewässern sowie von kleinen Dörfern und alleinstehenden Gebäuden geprägt. Als wichtigster Wirtschaftszweig des ländlichen Raums gilt die Land- und Forstwirtschaft. Der Lebensstil im ländlichen Raum ist natur- und traditionsorientiert. Viele Titelblätter von Musiknoten sind von den genannten Kennzeichen gestalterisch geprägt. Oft wird ein romantisierendes Bild einer ländlichen Idylle erzeugt.

 

Die Notenblätter werden nach Ländern gegliedert präsentiert:

Amerikanische Noten,

deutsche und österreichische Noten sowie

englische Noten.