Sammlung

Die Sammlung umfaßt zum Jahresende 2018 rund 10.000  Musiknotenblätter aus der Zeit von 1900 - 1960. Davon sind 8.170 katalogisiert und 8.000 Stück ins Netz gestellt.

 

Bei der Präsentation der Noten steht die graphische Gestaltung des Titelblattes im Vordergrund.

 

Die Sammlung ist nach Stichworten gegliedert, um sie dem Betrachter zu erschließen.

 

Wird eine Note direkt in einer der Übersichten angeklickt, so wird sie vergrößert dargestellt und es besteht die Möglichkeit, die Noten im Verlauf darzustellen.

 

Die Qualität der Fotos wird sukzessive durch ein Bildoptimierungsprogramm verbessert.

 

Über Vorschläge zur Optimierung des Museums würde ich mich freuen.

 

Viel Spaß bei der Betrachtung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Shop

Im Shop werden Musiknoten aus der Zeit von 1900 - 1960 verkauft. Er wird im Jahr 2019 installiert werden.

 

Weiter ist vorgesehen, im Shop Karten für die Veranstaltungen zu verkaufen.

 

 

Revue

"Kitty - eine  Revue aus Berlins Roaring Twenties" ist der Titel einer Revue,  mit der die alten Noten erlebbar gemacht werden sollen.

 

Die Grundstruktur der Revue ist entwickelt. Zur Zeit werden die Texte für die Revue geschrieben und die passenden Musiktitel ausgewählt.

 

Die Revue wird voraussichtlich 2020 zur Aufführung gebracht werden.